[Homepage] Pfeil> Urlaubstipps[Befahrungsregelungen] [Grundregeln für Wassersportler] [Kanustationen]

URLAUBSTIPPS
Hier stellen wir die Kanuwanderwege in Schleswig-Holstein vor.
Die Seitenangaben beziehen sich auf das

Kanu-Wanderbuch für Nordwestdeutschland
ISBN 978-3-937743-36-3
19,95 Euro
Mitglieder des Deutschen Kanu-Verbandes e.V. erhalten bei einer Bestellung bei der DKV Wirtschafts- und Verlags GmbH einen Mitgliedsrabatt

Bitte beachten Sie bei der Fahrtenplanung die Befahrungsregelungen auf einigen schleswig-holsteinischen Gewässern und die Hinweise zum Befahren der Fließgewässer und Seen.

Wenn Sie bei ihrer Urlaubsplanung Fragen zu Gewässern oder Fahrtstrecken haben, können Sie diese im Forum an die Kanusportler in Schleswig-Holstein richten.

 Treene-Eider-Wanderweg
Treene Langstedt - Friedrichstadt 51 km    Seite 142 - 144
Tiden-Eider Friedrichstadt - Eidersperrwerk 27 km    Seite 137 - 138
Untereider Friedrichstadt - Rendsburg 83 km    Seite 136 - 137

Friedrichstadt

 Osterau-Bramau-Stör-Wanderweg
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Befahrung der Osterau!
Osterau Eekholt - Bad Bramstedt 14 km    Seite 109 - 110
Bramau Bad Bramstedt - Kellinghusen 17 km    Seite 108
Stör Kellinghusen - Elbe (Nähe Glückstadt) 51 km    Seite 106 - 107
Eine Beschreibung der Stör und eine Karte mit allen Ein-, Aussatzstellen und Rastplätzen auf der Stör und ihren Nebenflüssen gibt es auf den Internetseiten der Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.

Stör
Die Stör zwischen Wittenbergen und Breitenberg
Foto: Martin Ölscher / Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.

 Bünzener Au-Stör-Wanderweg
Bünzener Au Bucken - Stör (Nähe Arpsdorf) 16 km    Seite 107
Stör Müdung Bünzener Au - Elbe 65 km    Seite 106 - 107
Eine Beschreibung der Stör und eine Karte von der Stör und ihren Nebenflüssen mit allen Ein- und Aussatzstellen und Rastplätzen gibt es auf den Internetseiten der Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.

Expeditionsschiff Dagmar Aen
Wo außerhalb Schleswig-Holsteins begegnet Ihnen auf Ihrer Paddeltour schon die "Dagmar Äen", das Expeditionsschiff von Arved Fuchs, wie hier auf der Flensburger Förde?
Und meist steuert der Abenteurer sein Schiff selbst!
Foto: Michael Dundalski sen.

 Trave-Wakenitz-Ratzeburger See-Wanderweg
Trave Warder See - Lübeck 61 km    Seite 183 - 184
Wakenitz Lübeck - Rothenhusen 14 km    Seite 188
Ratzeburger See Rothenhusen - Ratzeburg 14 km    Seite 188 - 189

 Trave-Wanderweg
Trave Warder See - Travemünde
mit der Möglichkeit der Weiterfahrt auf der Ostsee
86 km    Seite 183 - 185

 Schwentine-Wanderweg
Schwentine Eutin - Kiel
mit der Möglichkeit mehrerer Seen-Rundfahrten - ca. zusätzlich 38 km - und der Weiterfahrt auf der Ostsee
52 km    Seite 173 - 177

Schlei
Die Schlei bei Schleswig
Foto: Michael Dundalski sen.


 Schlei-Ostsee-Wanderweg
Schlei Schleswig - Schleimünde 39 km    Seite 166 - 168
Ostsee Schleimünde - Flensburg
Weiterfahrt in dänische Küstengewässer möglich
65 km    Seite 157
Ostsee Schleimünde - Kiel
Weiterfahrt auf der Ostsee möglich
77 km    Seite 157 - 158


 Neue Broschüre "Kajaks, Kanus, Kilometer - Wasserwege in Schleswig-Holstein"
Broschüre: Wasserwege in Schleswig-Holstein Wer mit dem Boot ein Gewässer befährt, ist ganz dicht dran an der Natur. Tipps und Hinweise in der neuen Broschüre helfen, die Natur vom Wasser aus zu entdecken, ihre Schönheit zu genießen und gleichzeitig zu schonen. Belohnt wird man dann eventuell auch durch den Anblick eines Eisvogels, einer Prachtlibelle oder einer seltenen Pflanze am Schilfrand.

Auch die Neuauflage dieser Broschüre ist wieder in enger Zusammenarbeit des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume und dem Landes-Kanu-Verband Schleswig-Holstein e.V. entstanden.

Der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein Dr. Christian von Boetticher wünscht in seinem Grußwort allen Kanuwanderinnen und Kanuten immer genügend Wasser unter dem Boot und viele beeindruckende Naturerlebnisse auf unseren schönen Gewässern im „Wasserland“ Schleswig-Holstein.

Es gibt die Broschüre als pdf-Dokument zum Herunterladen.
pdf-LogoKajaks, Kanus, Kilometer - Wasserwege in Schleswig-Holstein (9,0 MB)
pdf-Dokumente für Acrobat Reader

 Pfeil> [Befahrungsregelungen]
 Pfeil> [Rahmenvereinbarung]
 Pfeil> [Natura 2000]


Weitere Informationen im Internet
Wasser erleben...
Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft des Landes Schleswig-Holstein informiert über die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im nördlichsten Bundesland.
Unter "Wasser erleben..." gibt es eine Galerie mit Bildern aller schleswig-holsteinischen Fließgewässer (noch im Aufbau).
http://www.wasser.sh/
Bundesvereinigung Kanu-Touristik e.V.
Hier kann man die Adressen der zugehöhrigen Kanuvermieter erhalten. Diese haben sich u.a. zu einem naturverträglichen Kanusport verpflichtet...
http://www.kanu-touristik.de/
Arbeitsgemeinschaft der Kanuvermieter in Schleswig-Holstein
http://www.kanu-vermieter.de/
Jübermann Kartographie
Das Internetangebot des Jübermann-Verlages: Karten und Atlanten für Wassersportler
http://www.juebermann.de/


Landes-Kanu-Verband Schleswig-Holstein e.V.
http://www.kanu-sh.de/